Le cinquante-septième MDM

57. MDM: Breisach - Freiburg (Back-to-Back)

Es gab ein Problem: Torsten fehlen 2 Marathons in seinem Masterplan bis Oktober. Noch ein Problem: Dringende Wochenend-Wartungsarbeiten bei meinen Kunden. Lösung: Ich arbeite nachts und wir starten am Sonntag, dem 23. Juli 2017 um 09:00h in Breisach. Es heißt dann Back-to-Back: Letzte Woche hin, morgen zurück.

 

Strecke: 43 KM, +/- 420 HM

 

Start: 09:00 Uhr am Hbf Breisach Gleis 1

 

VP1 - VP7: (optional) siehe www.mdm-coureur.de/56

 

Ziel: HbF Freiburg

 

 

Startliste: 57. MDM / 43 Kilometer / + 420 HM

Startnr
Name
Zeit (h:m:s)  Platz  AK Platz AK
Verein
 274Gerd Blaudzun
 04:53:40 1. M55 1.Genussläufer Müllheim
 272 Torsten Weismann  04:53:41  2.  M40  1. Tri-Team Kaiserstuhl
 275 Christof Lindenbeck  04:53:42  3.
 M55
 2. Stolpertruppe Winsen
 273 Klaus Stärk
 DNF  -  M40  - Team Klausenhorn
 276 Joachim Stepan
 DNF  -  M55   Sport 2000 Drescher

 

 

Résumé: Spontaner geht es nicht. Unser MDM mit quasi fliegendem Start unterbricht mein arbeitsreiches Wochenende. Aber die Option Marathon ist als Naturgewalt stärker als die Bindungskraft an den Schreibtisch. Und dann meldet sich auch noch Gerd zurück. Wenn das kein Zeichen ist. Back-to-Back lassen wir die Tour vom letzten Wochenende wieder aufleben. Doppelt hält besser. Kleine Variationen führen uns durch die Untiefen des Niederimsinger Sees, ein kleines MDM Sea of Love Festival. Die Freiheitsgrade beim MDM sind hoch, kreative Wegeführung ist ein Grundprinzip. VP-technisch haben wir heute alles anders gemacht, als bei der Erstauflage letzten Sonntag. Bei Evelyn am Tuniberg warten die Reste der Party auf uns: Die Tiefkühltruhe auf dem Anhänger ist noch gut bestückt und wir freuen uns über die eisgekühlte Apfelschorle. Der nächste Stop am Strand des Opfinger Sees hält isotonische Getränke für uns bereit. Dann laufen wir wieder an und sind ruck-zuck in Freiburg. Der Tachometer verlangt aber noch einige Meter, so verlegen wir das Ziel auf den Hintereingang des Bahnhofs und bauen dazu noch die Blaue Brücke ein. Hier der einzige Sturz des Tages, Bodenkontakt im Rückwärtsgang, den Fotos geschuldet. Zwischen Gleis 11 und 1 dann die Entscheidung. Unser 2017er MDM-Debütant Gerd entscheidet das Rennen klar für sich. Glückwunsch und gutes Timing, denn die Bahn nach Breisach lässt nicht lange auf sich warten. 3 kamen durch, bei Klaus und Joachim haben die Ambitionen heute nicht bis Freiburg gereicht. Es war trotzdem ein schönes Wiedersehen. 

 

Euer Christof

 

 

 

 

Strecke - Höhenprofil - Fotos

MDM Fotoalbum

Fotos Torsten

GPX-Datei

Karte aller MDMs

Karte Gpsies